Kontakt | Impressum | Inhaltsverzeichnis
Print_icon

71/2019 | First Responder

Veröffentlicht von J. A. am 09.12.2019

04.12.2019 / 20:01 Uhr
Meldung: Bolusgeschehen

Die First Responder wurden zusammen mit dem Rettungsdienst zu einem Bolusgeschehen bei einem 5-jährigen Kind alarmiert. Die zuerst eintreffenden First Responder versuchten mit Hilfe einer Magill-Zange die in den Rachenraum gerutschte Zahnspange zu entfernen, was jedoch nicht gelang. Da das Kind gut Luft bekam, entschied sich der Notarzt für einen Transport und Entfernung des Fremdkörpers im Krankenhaus.

Einsatzende: 20:40 Uhr
Fahrzeuge: ELW
Einsatzkräfte: 6

« zurück