Kontakt | Impressum | Inhaltsverzeichnis
Print_icon

65/2019 | Feuer Menschenleben in Gefahr

Veröffentlicht von B.K. am 31.10.2019

29.10.2019 / 21:30 Uhr
Meldung: Rauchentwicklung aus Wohnung

Mit der Meldung Rauch aus einer Wohnung im Hochhaus Am Fleet 17 wurden die Einsaätzkräfte der Feuerwehr Wilster alarmiert. Noch auf der Anfahrt kam seitens der Leitstelle der Hinweis auf eine Person die sich noch in der Wohnung befinden soll. Da auf lautes Klopfen und Rufen keine Reaktion erfolgte, wurde die Tür gewaltsam geöffnet. Der Bewohner wurde tief schlafend im Bett aufgefunden und durch First Responder bis zum Eintreffen des Rettungsdienst versorgt. Die Ursache für die Rauchentwicklung war eine auf dem eingeschaltetem Herd vergessene Bratpfanne. Die leicht verrauchte Wohnung wurde abschließend noch mit dem Hochdrucklüfter belüftet.

Einsatzende: 22:10 Uhr
Fahrzeuge: ELW, LF 16/12, DLAK 23/12, LF 8/6
Einsatzkräfte: 36

NEF, 2 RTW, 2x Polzei

« zurück